Games News PC

Gamescom ONL: World of Warcraft: Shadowlands erscheint am 27.Oktober

WoW Shadowlands News von Unaltered Magazin

Hinter dem zerrissenen Himmel von Azeroth warten die Schattenlande, ein Reich unzähliger Nachleben. Dorthin gehen die sterblichen Seelen, um mit ihrer Vergangenheit abzurechnen, eine neue Bestimmung zu finden oder ewige Qualen zu erleiden. Ab 27. Oktober schmiedet ihr euer eigenes Schicksal, denn an diesem Tag erscheint weltweit World of Warcraft: Shadowlands, die achte Erweiterung von Blizzard Entertainments All-Time-Favourite.

Wenn ihr die Schattenlande betretet, werden Azeroths Champions das Jenseits im Chaos vorfinden. Tugendhafte Seelen werden zu Unrecht in die ewige Dunkelheit des Schlunds geworfen, während die Pakte – mächtige Fraktionen, die die verschiedenen Reiche des Jenseits beherrschen – mit Zwietracht und Zerfall zu kämpfen haben, da der Zufluss der für die Schattenlande unentbehrlichen Anima unerklärlicherweise zu versiegen droht. Während ein uraltes, seit Langem eingekerkertes Übel Kräfte sammelt, um seine Ketten zu sprengen, müssen Spieler sich den Weg durch die unbekannten Weiten des Jenseits bahnen, dem Pakt beitreten, der ihren eigenen Prinzipien und Zielen am besten entspricht – und schlussendlich das Gleichgewicht im Jenseits wiederherstellen.

In Shadowlands erkunden ihr eines der geheimnisvollsten und am wenigsten erforschten Gebiete des Warcraft-Universums. Die Auswahl des Pakts, dem ihr euch anschließt, wird eine der schwierigsten Entscheidungen, die ihr im Spiel treffen müsst – denn sie wird sich auf beinahe jeden Aspekt eures Spielerlebnisses mit dieser Erweiterung auswirken. World of Warcraft: Shadowlands enthält jede Menge Inhalte und Features, die euch völlig neue Wege eröffnen, das Schicksal eures Charaktere zu zu bestimmen.

Schon vor Veröffentlichung der Erweiterung wird Azeroth die Auswirkungen von Sylvanas‘ Taten im Zuge eines speziellen Ereignisses im Spiel zu spüren bekommen: „Die Flut des Todes“. Dieses zeitlich begrenzte Ereignis schickt euch in die frostige Einöde von Eiskrone, wo der Schleier zwischen den Welten zerrissen wurde – und wo das Wiedererwachen der untoten Geißel den Aufstieg noch finstererer Mächte ankündigt.

Das Ereignis „Die Flut des Todes“ ist Teil des großen Spiel-Updates zur Vorbereitung auf die Veröffentlichung von Shadowlands. Das Update enthält auch ein überarbeitetes Stufenaufstiegssystem, das euch auf Stufe 50, die neue Maximalstufe vor Shadowlands, bringt. Dazu kommen ein episches Einführungsabenteuer für neue Spieler auf der verfluchten Insel des Verbannten, jede Menge Updates für Klassen und Fähigkeiten zur Vorbereitung auf die Erweiterung und vieles mehr.

Die einzelnen Pakte werden schon vor dem Spiel in kurzen Animationsfilmen der Reihe Afterlives vorgestellt. Heute gab es das erste davon, zum Pakt Bastion:

Ebenfalls interessant für dich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.