Games Konsole News PC

EA ändert Meinung: Dragon Age 4 wird kein Service-Titel

Dragon Age 4 New Trailer - News von Unaltered Magazine

Ursprünglich plante Electronic Arts, bei Dragon Age 4 verstärkt auf den Multiplayer zu setzen und das Spiel als Service-Titel auf den Markt zu bringen. Nun wurde bekannt, dass EA dem Entwickler Bioware gestattet hat, den Multiplayer komplett aus dem Spiel zu entfernen. Als Gründe gelten der große Erfolg des Single-Player-Titels Star Wars Jedi: Fallen Order sowie das Scheitern von Biowares auf Multiplayer fokussierten Anthem, dessen Update jüngst eingestellt wurde (wir berichteten).

Bioware arbeitet derzeit an den Fortsetzungen ihrer RPG-Hits Mass Effect und Dragon Age. Für beide Titel gibt es derzeit weder einen offiziellen Titel noch ein Releasedatum.

Ebenfalls interessant für dich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.